Teilen | 
 

 Gebietsbeschreibung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

 Admin

'cause you only live once
avatar

BeitragThema: Gebietsbeschreibung   Fr Dez 28, 2012 1:02 am





Mitchen ist ein kleines Dorf inmitten einer sumpfigen Landschaft. Das Dorf besteht aus 27 vorwiegend alten Gebäuden, darunter eine Kirche, ein paar andere Gebäude und einem Großteil Wohnhäuser. Es liegt recht weit ab vom Schuss, bis zum nächsten Dorf sind es etwa 15 Meilen und bis zur nächsten Kleinstadt sogar fast 30. Umgeben wird die Häuseransammlung nur von drei kleineren Wälder, Wiesen und einem zur Hälfte trockengelegten Sumpf.
Das Dorf ist um die Südseite eines Sees herum errichtet worden und hat sich mit der Zeit immer weiter nach Norden ausgebreitet. Aufgeteilt sind die Häuser in zwei Teile, die Ost- und die Westhälfte. Getrennt werden diese beiden Seiten durch einen vom See wegfließenden Fluss, verbunden durch eine über ihn führende Brücke. Die beiden großen Straßen, die Ost- und die Weststraße, treffen sich dicht neben dem Fluss und verbinden sich zu einer Straße, der Hauptstraße. Sie ist der einzige Weg, der zum Dorf hin oder von dort weg führt. Die übrigen Straßen im Dorf sind sehr klein und reichen gerade einmal für eine Kutsche aus. Je weiter die Straßen sich vom Zentrum des Dorfes entfernen, desto schmaler und schlechter werden die Wege und desto weniger Leute folgen ihnen.
Die Häuser im Dorf ähneln sich alle sehr stark, da sie etwa zur gleichen Zeit entstanden sind. Dadurch, dass es mitten im ehemaligen Sumpfgebiet liegt, verirren sich nur wenige Besucher in das Dorf und die Gemeinde hat schon vor einer halben Ewigkeit aufgehört, die Häuser immer im Schuss zu halten und schön zu schmücken.
Der See ist nicht sonderlich tief, sodass außer Ruderbote nichts auf ihm fahren kann. Außerdem trägt er nicht sehr viele Fische. Sein Wasser ist relativ klar, wenn man bedenkt, dass er durch einen am Rande des Sumpfes entlang verlaufenden Fluss gespeist wird. Doch das Wasser stammt aus einer unterirdischen Quelle aus den nahen Bergen, sodass es rein gewaschen wurde, und die Strecke würde nicht ausreichen, um genügend Dreck aufzunehmen. Der Sumpf wurde schon während des Baus von Mitchen trockengelegt, jedoch nur soweit, als das alle Häuser Platz hatten. An der Ostseite des Dorfes, der älteren Seite, befindet sich noch immer sehr viel Sumpfgebiet. Es ist nicht mehr so feucht, wie es früher einmal war, doch noch immer wachsen hier andere Pflanzen als anderswo. Pflanzen, die mit dem feuchten Boden besser klarkommen. Neben dem Sumpf gibt es in der näheren Umgebung auch noch Wald und Wiesen. Im Norden, im Nordwesten und im Westen des Sees gibt es drei kleinere Waldflächen. Sie sind schon sehr alt und daher relativ dicht bewachsen mit großen und uralten Bäumen. Zwischen den Wäldern verlaufen Flüsse in Richtung des Sees und sonst befindet sich dort nur Grassteppe. Vereinzelt wachsen kleine Bäume und Büsche, doch das Land ist größtenteils kahl und weit einsehbar.
Bis auf der Kirche haben alle Gebäude eine solche Nummer bekommen, obwohl einige von ihnen mittlerweile gar nicht mehr als Wohnhäuser dienen.
In Hausnr. 23 lebt der Fischermeister. Er besitzt das größte der Ruderbote und steht den anderen Fischern stets für Fragen zur Verfügung. Er ist ein bereits etwas älterer, aber sehr erfahrener Mann, der all sein Wissen an seine Söhne weitergibt. Die Familie des Fischers gehört zu den reichsten Leuten des Dorfes.
Das Haus mit der Nummer 102 hat ein Mann gekauft und zu einem Gästehaus gemacht – dem einzigen Lokal im ganzen Dorf.
Mit der Nummer 77 wird der Hof von Familie Metcalf bezeichnet. Sie halten Kühe und Pferde, weshalb ihr Haus am Rand des Dorfes liegt.
Hausnummer 17 bewohnt eine Familie, von der man nicht viel weiß. Im Dorf wird gemunkelt, dass es Wilderer sein sollen. Sie lassen jedoch nie jemanden an sich heran und dank ihres Wachhundes „Jet“ kann sich auch niemand unbemerkt dem Haus nähern…
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://strassenraeuber.forumieren.com
 

Gebietsbeschreibung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Straßenräuber :: 

Vorbereitungen

 :: 
Informationen
-
Gehe zu: